Vita

Roland Klaus arbeitet als freier Journalist und Analyst in Frankfurt am Main. Für den amerikanischen Finanzsender CNBC und den deutschen Nachrichtenkanal N24 berichtete er von 2004 bis 2009 von der Frankfurter Börse. Bekannt wurde er durch seine fast zehnjährige Tätigkeit als Moderator und Börsenreporter für den Nachrichtensender n-tv. Klaus wurde 1970 in Temeschburg/Rumänien geboren und ist in Darmstadt aufgewachsen. Er hat in Dortmund Journalistik und Volkswirtschaftslehre studiert. Bereits während des Studiums moderierte er bei n-tv. Im Jahr 2000 gründete er gemeinsam mit dem Internetdienst gatrixx das erste tägliche Web-Fernsehen für den Neuen Markt. “Börse ist nicht nur mein Beruf, sondern gleichzeitig meine Leidenschaft”, sagt er heute mit mehr als 20 Jahren Erfahrung an den Finanzmärkten. In seiner Freizeit spielt er gerne – aber nicht besonders gut – Tennis und ist großer Fußball-Fan.